Tätigkeiten vor Ort von LOS

 

Die ehrenamtlichen Gruppenleiter von LOS engagieren sich direkt in ihrer Region, indem sie Institutionen besuchen und Unterstützung bieten.

  • Wir sind regelmäßig in Entgiftungskliniken, um über den Nutzen von Selbsthilfegruppen zu informieren.
  • Wir sind mit Informationsständen auf Selbsthilfegruppentagen präsent.
  • Wir stehen für Gesundheitstage in Schulen und Betrieben zur Verfügung.
  • Wir sind bei Präventionstagen vor Ort und informieren über Sucht und Suchtselbsthilfe.

Diese Präsenz vor Ort hilft den Betroffenen, den Weg aus der Sucht zu finden und neue Perspektiven zu entwickeln.

Momentan sind folgende Termine geplant: